Drag & Drop

Wie die kontextsensitiven Funktionen gehört auch Drag & Drop (Ziehen & Ablegen) zu den wichtigsten Steuerungselementen des onion.net Editors .

Ziehen & Ablegen ist eine Methode zum Bewegen grafischer Elemente in einer (Web-)Anwendung mittels einer Maus. Ein Element kann gezogen und über einem möglichen Ziel losgelassen werden.

Ziehen & und Ablegen setzen Sie im onion.net Editor für zwei unterschiedliche Zwecke ein:

  • Organisation von Struktur : Änderung der Reihenfolge und der Verschachtelung der Objekte im Strukturbaum
  • Verlinkung : Einfaches Setzen von Links innerhalb des Freitexteditors oder bei Verweisfeldern.

Dabei gibt das System an allen signifikanten Stellen einer Drag & Drop-Operation eine sofortige Rückmeldung:

  • Markieren des Objekts
  • Visualisierung des Ziehens
  • Anzeige, wo das Objekt fallen gelassen werden kann
  • Rückmeldung beim Fallen lassen

Folgendes Beispiel zeigt, wie mittels Drag & Drop die Reihenfolge im Strukturbaum geändert werden kann, wie interne Links gesetzt werden und wie ein bestehendes Objekt (hier: Kontaktformular) in ein anderes Objekt (hier: neue Webseite) eingebunden wird.

Beispiel ansehen

Mehr erfahren

Erleben Sie weitere Grundlagen von onion.net in unseren Video Tutorials .